Kategorie: Pflanzenheilkunde

Heilpflanzen: Verbündete bei der Abwehr von Erkältungen

Nicht nur Menschen und Tiere haben gegen krankmachende Mikroorganismen zu kämpfen. Auch Pflanzen werden von Keimen befallen und wären ohne Abwehrstoffe ernsthaft in Gefahr. Wir Menschen können solche pflanzliche Inhaltsstoffe nutzen, um uns gegen Krankheiten zu wehren. Dies ist das Kernthema der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) Nicht Nässe oder Kälte, sondern Viren und Bakterien machen krank Wir […]

Und der November trägt den Trauerflor

Johanniskraut gegen den Novemberblues - Phytotherapie

Treffend hat Erich Kästner den Monat November im gleichnamigen Gedicht geschildert. Vieles kommt dann zusammen: die wehmütige Erinnerung an Sommer und Herbst, die kurzen Tage, die kraftlose Sonne, anhaltende Nebel, häufige Regen und Stürme, nasskalte Luft. Das alles kann schon tüchtig aufs Gemüt schlagen. Antriebslosigkeit, Unlust und depressive Stimmung machen sich breit. Nicht ohne Grund […]